Unser Ausbildungsinstitut besitzt eigene Dojos in Bonn und Wiesbaden

  

  

Dojo

Die Lehr- und Übungsstätte für Shiatsu nennen wir Dojo. Der aus dem Japanischen stammenden Begriff bezeichnete ursprünglich den Ort, an dem sich buddhistische Mönche zu Meditations- und Atemübungen trafen. Das Dojo ist eine Stätte, die von einem Geist der Besinnung und des Respekts geprägt wird.

Wer Shiatsu praktizieren möchte, kann dies nur aus einer angemessenen inneren Haltung heraus tun. Konzentration und Aufmerksamkeit sind dazu genauso erforderlich wie die Rücksicht, mit der man allen anderen Übenden begegnet. Ausdruck dafür ist u. a. die Verbeugung vor und nach Abschluss des Übungstages.

Adressen:

Dojo Wiesbaden: Herrngartenstr. 17, 65185 Wiesbaden

Übernachten im Dojo möglich.

Dojo Bonn: Pützchens Chaussee 162, 53229 Bonn (Hinterhof)

Übernachten im Dojo möglich.