Stufe I: Sie erlernen insbesondere:

- die Achtsamkeit des Shiatsu in der Berührung

- das Berühren aus dem Hara, unserer Körpermitte

- die besondere Qualität energetischer Berührung

Shiatsu Ausbildung im Dojo Bonn

Stufe II: Wir vermitteln Ihnen u.a.

- das Erleben, Erspüren, Erfahren und das Verständnis für „Ki“ (unsere Lebensenergie)

- die shiatsu-spezifische Haltung aus dem Hara und der besonderen Berührungsqualität

- die Entwicklung, Geschichte und Sichtweisen verschiedener Meridiansysteme

- das Meridian-System nach Masunaga auf dessen Basis wir unterrichten

- den praktischen Einsatz auch auf Massagestuhl und Behandlungsliege

- die verschiedenen Behandlungspositionen stimmig anzuwenden

- die Theorie der fernöstlichen Lebens- und Gesundheitsphilosophie mit ihren energetischen
  Phänomenen wie Kyo / Jitsu – Yin / Yang, etc.

Stufe III: Sie vertiefen Ihre Kompetenzen

- Sie erspüren umfassender und intensiver die Wahrnehmung energetischer Phänomene und   verstehen es, diese in Bezug   zu konkreten Lebensbedingungen zu setzen und ressourcenorientierte Unterstützung anzubieten.

- Sie erlernen die energetischen Befunde des „Zen-Shiatsu“ durch Berührung, das achtsame Gespräch und der feinen Beobachtung

- Sie verfeinern Ihre Behandlungsvarianten und die unterschiedlichen Behandlungspositionen fließend zu kombinieren.

- Für die Entwicklung einer möglichen Selbständigkeit laden wir auch externe Referent*innen ein, die Ihnen ökonomische Grundlagen, Möglichkeiten und Hilfestellungen aufzeigen.

 

Für mehr Informationen fordern Sie gerne unser umfassendes Ausbildungskonzept an. Danke.