Wie gestalte ich einen Shiatsu-Anfängerkurs

Beginn:  04.03.2023
Ende:  30.04.2023
Ort:  Dojo Bonn
Leitung:  das ISOM Team Bonn
Teilnehmergebühr:  300 €

Diese Fortbildung und der sich daraus ergebende Sonderpreis ist ausschließlich für ISOM-Absolvent*innen, die ihre Ausbildung bereits abgeschlossen haben.

Die Teilnehmer*innen nehmen passiv und aktiv an unserem Einführungskurs teil. Sie erleben sich als Gruppenteilnehmerin und als Ausbildungs-Assistentin gleichermaßen.

Dabei erlernen sie sowohl den Aufbau und die Struktur eines Wochenend- oder Einführungs-Kurses und erhalten die Befähigung und die Kenntnisse  eigene Shiatsu - Einführungs- /Anfängerkurse z.B. in VHS oder anderen Bildungseinrichtungen oder -Institutionen anzubieten.

Bei Interesse können die Teilnehmer*innen auch im Namen des ISOM an ihrem Standort diesen 3-teiligen Einführungskurs in Zusammenarbeit mit uns anbieten.

Dieser Fortbildungskurs arbeitet frei von Meridianen sondern vermittelt in erster Linie die Grundhaltung und Basispositionen im Shiatsu. 

Hierzu gehören insbesondere:

- die Achtsamkeit des Shiatsu in der energetischen Berührung

- das Berühren aus dem Hara, unserer Körpermitte

-  das gute Gefühl vom Kopf in den Bauch gekommen zu sein

Die Teilnehmenden erlernen u.a.

den Aufbau und die Struktur für Shiatsu Kurse

den Inhalt von Wohlfühlbehandlungen für Anfänger*innen

die Idee von Behandlungen auf Futon, Stuhl und Liege

die passende Theorie "Wandlungsphasen" für Einsteiger*innen

 

Die drei Termine in 2023 sind:

04.-05. März, 01.-02. April, 29.-30. April

plus 2 Stunden Online-Gruppen-Intervision mit Astrid nach Abschluss der 3 Wochenenden, Termin wird gemeinsam festgelegt

Uhrzeiten Unterricht :

Samstag: 09.30 - 18.00 Uhr

Sonntag: 09.00 - 15.00 Uhr

Teilnehmer-Zahl : max. 4


Anmeldung
PDF-Version